Unser ÖRSV Präsident Mag. Thomas Reichenauer ist morgen zu Gast bei Sport und Talk im Hangar 7 ab 21:10 Uhr auf Servus TV.

In einer elitären Runde mit Prof. Peter Schröcksnadel (ÖSV Präsident) und Dr. Leo Windtner (ÖFB Präsident) werden die unmittelbaren Folgen (U23-Ringer EM Absage) und der zukünftige Weg aus der Corona-Krise diskutiert.


Hier der Vorbericht von Servus TV:

Die beliebtesten Athleten Österreichs durften dem Corona-Virus als erste Sportler die Stirn bieten: Allerdings ereignete sich das Comeback der ÖSV-Asse auf den Gletschern des Landes – in kalter, klarer und relativ virenbefreiter Luft.
Der Profi-Fußball musste deutlich länger warten – die Deutsche Bundesliga gab dabei das Versuchskaninchen.
Doch weder im Amateurbereich, geschweige denn in klassischen Kontaktsportarten – wie dem Ringen – ist ein Ende der akuten Corona-Krise in Sicht. Und dann wäre da noch die ersehnte Rückkehr von Zuschauern in die Stadien, wie gerade erst in der serbischen Hauptstadt beim Lokal-Derby von Partizan gegen Roter Stern in Belgrad demonstriert.

Der Weg des Sports zurück aus der Corona-Krise ist steinig. Zu steinig? Darüber diskutieren wir im Hangar-7.

Servus TV - Sport und Talk - 21:10 Uhr 


Die 3 Präsidenten
vl.n.r. Prof. Peter Schröcksnadel (ÖSV), Dr. Leo Windtner (ÖFB) und Mag. Thomas Reichenauer (ÖRSV)